Blog

ESMONO Pool, es ist heiss (Olmyda, Deutsch v.Otti)

 

Schliesslich kommen die Ferientage heiss und NOCH heisser! Die Kinder von ESMONO verabschieden sich von der Schule für die nächsten zwei Monate, und das ist beser …

Die heiße Sommersonne mobilisiert alle Mitarbeiter des Kindergartens, das Beste von sich zu geben. Lautsprecher und Blumentöpfe versuchen, spielerisch mehr Leben in die Atmosphäre zu bringen. Kinder suchen begierig, was noch alles im Speicher ist. Und als endlich Wasser im aufgeblasenen Pool gurgelt, explodiert ihr Herz vor Freude.

Zwischen Schwimmen, Spielen, Musik und Tanz ist jeder sehr erfreut. Gern teilen sie ihr Herz an die verschiedenen Aktivitäten. Alle wollen wissen, was es macht, wenn man „im Pool“ drin ist. Das Wasser sprudelt und gluckst überall, laute Musik; und am Ende sind alle müde …  Und als Krönung dieser wundervollen Atmosphäre erhalten wir  noch ein Getränk mit gefüllter Pastete.

Obwohl es nur zwei kleine Pools waren, konnten wir sie in vollen Zügen geniessen. Aber warum nicht einen großen Pool? Dann müssten wir nicht immer wieder auf eine Gruppe warten,, um Schwimmen zu lernen …

 

WIR SIND INDESSEN ÜBER 500 UND DANKBAR FÜR JEDE HILFE!

Lesen und Schreiben können ist schon viel aber nicht alles! Wir arbeiten auch mit Schwerbehinderten zusammen, die haben es nötig.

Gerontologieblog der Universität und Stadt Zürich<

Hilfe an SOGEBANK Haiti Kto. 17-1103-863-6, oder

Pro Esmono, Zürcher Kantonalbank Kto.1100-05239615, IBAN CH52 0070 0110 0052 3961 5, SWIZKBKCHZZ80A. Danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.