Blog

Laut liest sich besser

Lesekönigin

(lesekönigin.jpg)

Laut liest und hört sich besser. Das gilt selbst für Französisch. Und das ist doch eine Fremdsprache, die Kinder sprechen sonst kreolisch (kreol), und lesen konnten sie überhaupt nicht. Noch vor wenigen Wochen. Guersley ist die erste Lesekönigin, 3. Klasse.

Wir suchen Lesekönige und -königinnen, die den Eltern und der ganzen Klasse etwas vorlesen können, und zwar spannend … und so dass man es versteht. Das geht nur wenn sie es erklären können.

Dazu veranstalten wir einen Wettbewerb für kleine Lesekünstler. Auch hier wurde Kampfgeist zu Glücksgefühl verwandelt. Denn zum Lesen gehört auch Ton, Artikulation, Sprechen und Verstehen, Auftritt, Mimik und Gestik, selbst saubere Kleider, alldies wird in einem Wettbewerb abverlangt.

Seit Wochen wurden Wörter und Sätze verlost und von den Schülern vor einer Jury vorgelesen und erklärt; heute werden die Ränge verteilt, vielleicht gibt es sogar einige Preise.. Und erst noch in Französisch, einer Fremdsprache für die Strassenkinder!

Wir danken auch dieses Jahr allen Schülern für die Leistungen und den „normalen“ Erwachsenen für die Spenden, die uns, den 340 ehemaligen Strassenkindern von Lakou-mango in Haiti das Leben gestatten.

 Wie wir dank Büchern lesen lernten (Wörterspiel 2)

 Wörterspiel 1, der Rektor eröffnet den Wettbewerb

 Wörterspiel 3, Frau General

 Wörterspiel 4 der Wettbewerb läuft  

 Wörterspiel 5

 Wörterspiel 6

Wörterspiel 7, Aude ist dran

 

conteneur


Texte zum Wählen und Wühlen

Videos à GOGO

ESMONO-Seite

Spenden an Pro Esmono, Zürcher Kantonalbank, Kto.1100-05239615, IBAN CH52 0070 0110 0052 3961 5, SWIZKBKCHZZ80A. Danke!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.